Inspiration

Planung

Unterwegs

Rueckblick

Moorlandschaft am Hilferenpass

Tageswanderung vom 25. September 2019


Plan B ist angesagt. Die Prognosen sind durchzogen. Nur gerade zu dritt sind wir an diesem Septembertag, die vor dem unvorhergesehen geschlossenen Kurhaus Flühli stehen. Der Himmel hängt voller dunklen Wolken. Dort wo wir hinauf wollten, auf den Hilferenpass, hängen Nebelschwaden. Regen kündigt sich an.

Henusode! Startkaffee gibt es auch beim freundlichen Poscht-Beck. Danach wählen wir ein anderes Ziel für unsere Wanderung. Wir gehen dem hübschen Weg entlang der Waldemme aufwärts und wenden uns dem Chessiloch zu. Diese Schlucht mit Wasserfall war schon in frühen Zeiten eine der Touristenattraktionen Flühlis. Auf dem Weg dorthin passieren wir im Chragen das ehemalige Wirtshaus, das den Arbeitern der dort früher bestandenen Glashütte diente. Auch ein Heilbad soll es dort einmal gegeben haben. Dort sollen gemäss diversen schriftlichen Quellen etliche Leute von schweren Leiden befreit worden sein. Das wundersame Schwefelwasser stammt aus einer Quelle etwas weiter oben in der Schlucht. Die Quelle kann man heute noch besichtigen.

Dann gingen wir weiter, immer tiefer in die immer enge und wilder werdende Schlucht. Über Treppen und Stege gelangten wir ganz hinten in den Felskessel, wo sich ein imposanter Wasserfall ergiesst. Ein wahrlich lohnender Ausflug! Und noch einen Vorteil hatte der Plan B. Mal abgesehen vom Regenschauer, der uns hier auf einfachen Wanderwegen weniger anhaben konnte, als oben im Moor auf dem Hilferenpass. Wir konnten die brandneue Hängebrücke bestaunen, die sich hoch über der Schlucht spannt. Die wurde nämlich erst gerade knapp zwei Wochen vor unserem Besuch freigegeben. Es ist ein imposantes Bauwerk, das neue Wandermöglichkeiten erschliesst und das Gebiet für Wanderungen noch attraktiver macht.

Über Chrageberg und Schwandalp umwanderten wir das Dorf Flühli östlich und gingen dann talauswärts bis zur Postautohaltestelle Chrutacher. Den letzten Teil übrigens in schönstem Sonnenschein.
Plan B war eine gute Option.

25. Sept. 2019 / Simon Johner


Zurück zu

Weitere Termine

19.12.2019 Tageswanderung 73

Leitung: Hans-Peter Truttmann


07.01.2020 Tageswanderung 74

Leitung: Hans-Peter Truttmann


Kontakt

wandervariationen

Hans-Peter Truttmann

Moserstrasse 44

3014 Bern

+41 76 324 59 60

E-Mail

Newsletter

Datenschutzerklärung
captcha